Sie sind hier: Existenzgründung > 
14.8.2018

Durchstarten in die Selbstständigkeit

Durchstarten in die Selbstständigkeit – Angebote für Existenzgründer, Gründungsinteressierte und Unternehmer

Alle Termine für diese Veranstaltungsreihe finden Sie hier!

 

 

 

Beratung & Förderung bei Existenzgründungen

Das Regionalmanagement Darmstadt-Dieburg begleitet und unterstützt innovative Köpfe der Region in der Gründungsphase. Existenzgründer sind ein enorm wichtiger Wachstumsmotor einer Region. Sie schaffen Arbeitsplätze und sorgen mit für die wirtschaftliche Vielfalt.
   
Im Rahmen des EU-Förderprogramms LEADER können Gründer/innen in der Gründungsphase oder Kleinstunternehmen mit Zuschüssen unterstützt werden (insbesondere bei baulichen Investitionen oder für Maschinen- und Ausstattungsgegenstände). Voraussetzungen sind die Etablierung oder der Sitz des Kleinstunternehmens in der LEADER-Region und die Übereinstimmung mit den Zielen des Regionalen Entwicklungskonzeptes.

Gründungswillige der Region Darmstadt-Dieburg können auf dem Weg zur LEADER-Förderung ihrer Existenzgründung vom Regionalmanagement beraten und begleitet werden.

Um die Bedingungen für Existenzgründer optimal zu gestalten, bietet das Regionalmanagement in Zusammenarbeit mit dem Standortmarketing Darmstadt-Dieburg und der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg darüber hinaus verschiedene Service- und Beratungsangebote rund um die spannende Zeit der Existenzgründung an:

In der Veranstaltungsreihe Durchstarten in die Selbstständigkeit geben Gründungsexperten wertvolle Hilfestellungen bei Themenabenden, Workshops oder auch in Gründer- und Unternehmenssprechstunden. Die Termine für 2018 finden Sie HIER .


Weitere Informationen rund ums Thema Existenzgründung sind beim Regionalmanagement erhältlich.

Lokale Aktionsgruppe Ländlicher Raum Darmstadt-Dieburg
im Standortmarketing Darmstadt-Dieburg e.V.
Geschäftsstelle: Regionalmanagement Darmstadt-Dieburg
Postadresse:
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt
Büroadresse und Geschäftsstelle:
Albinistraße 23
64807 Dieburg
Das Büro der Geschäftsstelle befindet sich im Kreishaus in Dieburg, Albinistraße 23, Bauteil 4 Seitentrakt (ehemaliges TIZ), 2. Stock Raum 4301.
An folgenden Zeiten ist das Büro der Geschäftsstelle regelmäßig besetzt:
dienstags bis donnerstags, jeweils von 9 Uhr bis 13 Uhr 
Nehmen Sie so früh wie möglich Kontakt auf, am besten noch bevor Sie begonnen haben!

Hinweis: In Hessen können Förderprogramme für verschiedenste Verwendungszwecke beantragt werden. Einen Gesamtüberblick bietet die Förderdatenbank des Bundeswirtschaftsministeriums. Sie informiert über die aktuellen Förderprogramme des Bundes, der Länder und der EU für die gewerbliche Wirtschaft.