Sie sind hier: LAG Darmstadt-Dieburg > 
21.1.2022

Termine

Aktuelle Termine:

Der erste Termin im Rahmen der Erstellung der LES steht:

Am 27.01.2022 findet die Auftaktveranstaltung statt.

Bitte merken Sie sich den Termin vor.

 

 

 

Beteiligen Sie sich an der Gestaltung der Zukunft der Region!

Die Region Darmstadt-Dieburg bewirbt sich um die Aufnahme in die nächste Förderperiode des LEADER-Programms 2023-2027. Wichtige Voraussetzung dafür ist die Erarbeitung einer Lokalen Entwicklungsstrategie. Darin werden die strategische Ausrichtung der Region in der neuen Förderperiode sowie wesentliche Leitziele und erste Leuchtturmprojekte festgehalten.

Ihr Wissen und Engagement als Expert*innen ist bei der Erarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie gefragt! Beteiligen Sie sich jetzt an der Gestaltung Ihrer Region!  

Thematisch werden in der neuen Förderperiode folgende vier Handlungsfelder näher beleuchtet:

·         Gleichwertige Lebensverhältnisse für „ALLE“ – Daseinsvorsorge

·         Wirtschaftliche Entwicklung und regionale Versorgungsstrukturen durch Klein- und Kleinstunternehmen

·         Erholungsräume für Naherholung und ländlichen Tourismus

·         „Bioökonomie“ – Anpassungsstrategien zu einem nachhaltigen Konsumverhalten

Machen Sie mit und teilen Sie uns Ihre Gedanken und Ideen mit! Zu der Veranstaltung einwählen können Sie sich am 27.01.2022 ab 18.30 Uhr. Beginn ist 19.00 Uhr.

Link zur Veranstaltung: https://app.nhw-live.de/v/auftakt

Mit Klick auf den Anmeldelink zur Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von der Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg und von dem beauftragten Fachbüro ProjektStadt der Nassauischen Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung verarbeitet werden, um mit Ihnen eine Videokonferenz durchführen zu können.

Als Videokonferenz-Tool wird Veertly verwendet. Veertly kann über Computer, Smartphone und Tablet genutzt werden. Die Teilnahme an einer Videokonferenz erfordert kein eigenes Nutzerkonto. Es erfolgt keine Aufzeichnung oder Speicherung der Audio- und Videodaten sowie des Chats. Das Aufzeichnen ist für alle Beteiligten verboten. Sie können im Fall einer Teilnahme Funktionen des Konferenzsystems (z.B. Kamera- und Mikrofonübertragung), auch zeitweise, deaktivieren.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Einwilligung können Sie verweigern bzw. durch Verlassen der Videokonferenz widerrufen.

Für nähere Informationen verweisen wir auf unseren Datenschutzhinweis des Landkreises und der Nassauischen Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main. Landkreises

Darüber hinaus finden Sie hier die Datenschutzhinweise zur Veranstaltung am 27. Januar 2022.

 

 

 

Innovative und nachhaltige Projekte bis zum 15. Februar für das Regionalbudget anmelden

Für Kleinprojekte im Ländlichen Raum Darmstadt-Dieburg wird es auch 2022 wieder ein Regionalbudget geben. Dies ist neben der bereits seit langem etablierten LEADER-Förderung ein Angebot des Bundes und des Landes Hessen, um Projekte, die den Zielen des aktuellen Regionalen Entwicklungskonzeptes des Ländlichen Raumes Darmstadt-Dieburg entsprechen, zu realisieren.

Mehr dazu.

 

 

 

Alles neu beim Regionalmanagement Darmstadt-Dieburg!

Zwar läuft die aktuelle LEADER-Förderperiode noch ein Jahr, doch verabschiedet sich das Team des Regionalmanagements bereits jetzt, zum Jahreswechsel 2021/22. Die aktuelle Förderperiode war für 2014 bis 2020 geplant, jedoch zwang der Brexit zur Verlängerung bis Ende 2022.

Die Region Darmstadt-Dieburg hat sich einstimmig entschieden sich auch für die kommende Förderperiode 2023 bis 2027 wieder um Fördermittel für den ländlichen Raum zu bewerben. Diese aufwendige Bewerbungsphase hat nun begonnen und wird bis zum Mai 2022 dauern, mit einer Frist für Nacharbeiten bis August. Die Anerkennung der künftigen LEADER-Regionen in Hessen soll bis November erfolgen.

Achtung: Termine!
2022 ist das letzte Jahr der aktuellen LEADER-Förderperiode.
Wenn Sie Ihr Projekt noch in 2022 starten möchten, dann wird es jetzt Zeit.
Bitte denken Sie daran, dass die fertigen, mit uns abgestimmten, vollständigen Antragsunterlagen bis zum 1.3.2022 bei uns eingegangen sein müssen.  

 

In dieser, für die Zukunft wichtigen Phase möchten wir den Staffelstab an ein neues Team übergeben. Dorte Meyer-Marquart und Hannes Werner-Busse sind nun seit 15 Jahren das Gesicht des Regionalmanagements in der Region, eine lange Zeit mit vielen interessanten Menschen und Projekten. Michael Falk und Alexander Lehnen sind zwar erst seit einem guten Jahr dabei, haben die Region aber auch schnell kennen und lieben gelernt.

Wir alle hatten hier eine wunderbare Zeit, die nun, wie alles im Leben einmal ein Ende hat. Tolle Projektideen und die engagierten Menschen, die wir kennenlernen durften, werden uns sicher für unsere kommenden Tätigkeiten prägen. Wir übergeben an ein neues Team, voller Elan, dem die Region sicher schnell genauso ans Herz wachsen wird, wie das bei uns der Fall ist.

Herzlichen Dank sagen wir Allen, die uns in der LEADER-Zeit begegnet sind und mit denen wir arbeiten durften, ob als Projektträger, in der Kreisverwaltung oder in unseren stets harmonisch ablaufenden Gremien. Es war eine anregende und erfüllende Zeit mit Ihnen! Ganz im Sinne des von der Region initiierten Buches „Vielfalt hat Gesichter“!

Bleibt uns noch Ihnen erfreuliche und besinnliche Weihnachtstage zu wünschen und einen guten Start in das Jahr 2022.

Ihr Regionalmanagement Darmstadt-Dieburg

Dorte Meyer-Marquart
Michael Falk
Alexander Lehnen
Hannes Werner-Busse

 

 

LEADER-Projekte in und um den Odenwald

Mit einem Klick können Sie sich über geförderte Projekte in unserer Region
und in vier weiteren LEADER-Regionen informieren.

Zur interaktiven Karte auf OpenStreetMap geht es hier.